Frühlingsspitzen 2021

  • So, 14. März 2021 | 18 Uhr
  • Kölner Philharmonie
  • Coronabedingt findet dieses Konzert ohne Publikum statt.
  • Sendung im Radio WDR 3 l 6. Mai 2021 l 20.04 Uhr l Konzert

Das Frühlingsspitzen-Konzert 2021 steht unter besonderen Sternen. Jungstudierende und Alumni des Pre-College Cologne der Hochschule für Musik und Tanz Köln, welches sein 15-jähriges Bestehen feiert, dürfen sich über eine hochklassige Konzertkonstellation freuen. Als Solisten*innen haben sie die große Freude und Ehre, unter der Leitung des neuen Chefdirigenten Cristian Mâcelaru mit dem WDR Sinfonieorchester Köln in der Kölner Philharmonie ein spannendes, wie kurzweiliges Konzertprogramm erklingen zu lassen. Dass nach langer Stille ein solch außergewöhnliches Vorhaben mit einer ganz jungen Künstlergeneration durchgeführt werden wird, verleiht dem Konzert eine weitere besondere Strahlkraft.

Die beiden Rotary Clubs Köln-Kapitol und Köln-Kastell freuen sich sehr, zusammen mit dem Pre-College Cologne auch 2021 wieder außergewöhnliche junge Solisten*innen im Alter zwischen 12-23 Jahre ankündigen zu können. Sie sind Ausnahmetalente und bereits vielfache Preisträger nationaler und internationaler Musikwettbewerbe im In- und Ausland. In den „Frühlingsspitzen“-Konzerten zeigen sie eine große Bandbreite persönlicher Entwicklungen auf hohem Niveau. Neben der kostbaren Ausbildungsförderung für die jungen Solisten*innen, soll dieses besondere Ereignis auch für ein Publikum digital sichtbar und hörbar werden. Wir laden Sie ein, Teil dieses besonderen Ereignisses zu werden und mit uns in die besondere Atmosphäre der neuen Konzertform einzutauchen.