Unsere Aufnahmebedingungen und
Aufnahmeverfahren

 

Aufgenommen werden können Instrumentalisten, die zwischen 10 und 15 Jahre alt sind und den Anforderungen in einer differenzierten Eignungsprüfung entsprechen.

1. Eignungsprüfung im Hauptfachinstrument

VorspielAnschließend kurzes Gespräch zu Motivation und Begabungsschwerpunkten

2. Einstufungsprüfungen

Musiktheoretischer Test: Gehörbildung/elementare MusiklehreVorspiel auf dem Zweitinstrument, falls dieses bereits begonnen wurde.

Die Prüfungen unter 2. dienen dem Erfassen des aktuellen Kenntnisstandes und
der späteren Einteilung in die verschiedenen Leistungsstufen.

3. Sprachprüfung

Bewerber aus dem Ausland nehmen an einer Sprachprüfung teil. 

Allgemeiner Hinweis

Es wird empfohlen, bereits frühzeitig zu einem Wunschlehrer Kontakt aufzunehmen z.B. um im Unterricht zuzuhören, ein Vorspiel auszumachen,
den Wunschlehrer bei einem Kurs näher kennen zu lernen, zu erfahren, ob ein Studienplatz nach bestandener Aufnahmeprüfung in seiner Klasse zur  Verfügung steht.

Anmeldeschluss

Informationen erhalten Sie im Studiensekretariat.

Darstellung anpassen

Schriftgröße